Praxis für Lebensberatung & spirituelle Wegbegleitung

Seele – Be­wusst­sein – Hei­lung


Sri KaleshwarShirdi Sai BabaMotherJesusBabaji

Pramashiva Yoga-Prozess


„Paramashiva Yoga ist gut für deine Seele, es ist dein Jet-Flugticket zu Gott. Es bietet eine große Reinigung und verbindet dich mit der Shiva-Energie. Dabei gewinnst du die Göttliche Mutter Schritt für Schritt. Jeder muss am Ende durch diesen Prozess gehen, egal welche Abkürzung er vorher schon genommen hat.“

Sri Kaleshwar

Die Einzigartigkeit des Paramashiva Yoga-Prozesses besteht darin, dass er uns abwechselnd durch die Kanäle der Göttlichen Mutter und Shiva führt und dadurch hohe Schutzkreise bietet.
Am Ende weisst du alles über die Schöpfung (= Umgang mit den Illusionen der Göttlichen Mutter) und bist bereit, mit Shiva zu verschmelzen (= Erleuchtung).
Auf dem Weg dorthin lernst du dich selbst kennen, du kannst deine Blockaden auswaschen und lernst, das göttliche Prinzip in allem und jedem zu sehen (= Aham Brahmasmi).

Stufen des PSY

Insgesamt besteht der Prozess aus 21 Stufen mit den dazugehörigen Mantras.
In diesem Tagesseminar werden die Stufen 1-4 gelehrt:

  1. Stufe: Pradhama
    die Seele magnetisieren; Herzbrüche heilen; die Energie der Göttlichen Mutter in deine Seele ziehen
  2. Stufe: Dvithiya
    Angst, Zweifel & Paranoia auflösen
  3. Stufe Truthiya
    sich mit Spirits, göttlichen Seelen & Engeln verbinden; das Persönliche Yantra finden
  4. Stufe: Chaturdha
    die Energie kommandieren können; durch die Kraft der Gedanken heilen

Zudem bekommst du die 11. Stufe, um in der Lage zu sein, sexuelle Illsusionen kontrollieren zu können.

„Es ist eine Art spirituelle Revolution, die ich in die Welt bringe. Jeder von uns kann göttliche Erfahrungen machen. Jeder sollte das erleben, was andere erleben. Wir sind hier alle in einem physischen Körper geboren – du hast 5 Finger, ich habe 5 Finger – wo ist der Unterschied? Es geht darum, deine Seele hervorzubringen. So wie ein Hühnchen aus dem Ei schlüpft.
Es ist kein schwieriger Prozess, die Kanäle zu bekommen. Du musst eben praktizieren und die Stufen der Illusionen überwinden.“

Swami Kaleshwar