Praxis für Lebensberatung & spirituelle Wegbegleitung

Seele – Be­wusst­sein – Hei­lung


Sri KaleshwarShirdi Sai BabaMotherJesusBabaji

Menses-Zeit: wichtige Infos nicht nur für Frauen

Die monatliche Periode ist eine wichtige Zeit für Frauen, denn sie können in dieser Zeit besonders gut negative Energie entladen und positive Energie aufnehmen.
In früheren Kulturen haben sich Frauen zu Mond- und Menstruationszyklen in separaten Räumen (red tent – Rotes Zelt) eine Auszeit gegönnt und ganz sich selbst und Themen rund ums Frau-Sein gewidmet. Sie haben weibliche Weisheiten ausgetauscht und junge Mädchen auf ihren Übergang zur Frau vorbereitet und begleitet.
Heute sind nur noch bestimmte Phänomene bekannt – z.B. dass der Teig nicht aufgeht, die Milch sauer wird oder Einweggläser nicht schliessen, wenn sie von einer Frau während ihrer Menses berührt werden.
Leider ist es heutzutage gesellschaftlich nicht mehr unterstützt, dass Frauen ihre Menstruation als Rückzug nutzen, um aus dem alltäglichen „ständig was tun“ Modus auszusteigen. Damit fehlt den Frauen dieser Ausgleich zwischen männlich-aktivem Prinzip und dem weiblichen-passiven Prinzip, das einfach im Zustand des Seins verweilen möchte.

Wenn du eine Frau bist…

dann empfehle ich dir, dich deines Zyklus wieder mehr zu besinnen. Spürst du, wie die Hormonumstellung kurz vor deiner Periode deinen emotionalen Zustand verändert? Du wirst dünnhäutiger, reagierst leichter auf Kleinigkeiten, die dich gereizt oder empfindlicher machen.
Dein Körper und dein Energiesystem sagen dir, dass es an der Zeit ist, dich in diesen Tagen mehr um dich selbst zu kümmern und dir Ruhe zu gönnen, um Kraft für einen neuen Zyklus aufzubauen. Akzeptiere diesen Zustand und nutze seine positiven Möglichkeiten.

Was kannst du tun?

  • Zieh dich aus dem Kontakt mit der Außenwelt so gut es geht zurück, denn v.a. in den ersten 3 Tagen (72 h) deiner Periode kannst du ganz bewusst negative Energien entladen. Auf körperlicher Ebene wird die Gebärmutterschleimhaut abgestoßen, da sich keine Eizelle eingenistet hat. Diese destruktiv-ablösende Energie kannst du auch nutzen, um bestimmte Themen, die dich blockieren, aufsteigen zu lassen und aufzulösen. Vielleicht möchtest du dir dabei auch ganz bewusst Hilfe bei anderen Frauen suchen.
  • Durch Meditation kannst du in dieser Zeit besonders viel kosmische Energie in dich ziehen. Nimm dir Zeit, dich darauf zu besinnen, welche neue Schöpfung du mit deinem neuen Zyklus in die Welt bringen möchtest.
  • Meide den körperlichen Kontakt mit Männern, v.a. den Austausch von Körperflüssigkeiten (Küssen, Sex, usw.). Du solltest wissen, dass die destruktiv-auflösende Energie, die dir hilft deine Blockaden aufzulösen, die männliche Energie stören kann. Ausserdem ist dein Feuerlement sehr stark und kann schnell einen „emotionalen Flächenbrand“ auslösen. Kurzum, es ist für Männer dann schwieriger, klar und präsent zu bleiben, wenn sie von so einer gewaltigen Kraft getroffen werden.

Kraftobjekte

Auch Kraftobjekte können ihre Energie verlieren, wenn sie von einer Frau auf Menses berührt werden. Deshalb ist in dieser Zeit Zurückhaltung geboten – zum energetischen Schutz der Objekte, aber auch für deinen eigenen Schutz. In einigen wenigen Tempeln Indiens ist der Zutritt für Menses-Frauen nicht erlaubt. Urache ist jedoch nicht, eine angebliche „Unreinheit“, sondern einfach eine entgegengesetzte Energieausrichtung. D.h. Kraftobjekte kanalisieren eine „nach oben“ gerichtete Energie, während die Energie der Periode „nach unten“ gerichtet ist.

Wenn du ein Mann bist

dann habe ich auch ein paar Hinweise für dich was du im Umgang mit Frauen während ihrer Periode wissen solltest.
Achte das zyklische Wesen des Weiblichen. Es ist oft für Frauen nicht leicht, diesen Zustand der emotionalen Unausgeglichenheit in sich selbst zu akzeptieren. Hilf ihr, dieses natürliche Phänomen anzunehmen und wertzuschätzen, dränge nicht auf Rationalität. Kurzum, vermeide Streits und verschiebe wichtige Dikussionen auf eine andere Zeit.
Wisse, dass du deine Energien über den sexuellen Kontakt entlädst, während die Frau dies über den Menstruations-Mechanismus tut. Gib ihr dafür Raum und Verständnis.

Das Feuerelement ist während der Periode sehr hoch – ein häufiger Grund für Streits

Menü